Weihnachtskalender # Tür Nr. 16

banner homepage Tür 16

Guten Morgen,

wenn dieser Beitrag online geht, sitze ich mit ein paar meiner Kollegen schon im Büro 🙂

Heute habe ich für euch eine Verpackung die ich bei Sam Donald am Anfang des Jahres entdeckt habe. Sie ist ganz nach dem Motto “schnell und einfach” und solche Sachen liebe ich. 🙂

Hier nun meine Geschenkschachtel für euch 🙂

Stampin up_Adventskalender_Verpackung_16

Ich habe extra 2 Varianten für euch gebastelt. Eine eher neutrale für Geburtstage und eine in Glutrot für Weihnachten.

Und so sieht es aus wenn Ihr die Box aufmacht…

Stampin up_Adventskalender_Verpackung_Unterm Christbaum_Anleitung_16

Da die Box wirklich einfach ist, habe ich sogar eine kurze Anleitung für euch.

Benötigt wird: Schneidemaschine, Designerpapier oder Farbkarton, Klebemittel, 1″ Kreis Stanze, Schere und Deko nach Belieben.

Anleitung:

Als erstes benötigt Ihr ein Stück Designerpapier oder Farbkarton in dem Maß 6 x 12 Inch. Dieses Stück Papier wird nun an der langen Seite bei 1 1/2; 5 1/4; 6 3/4 und 10 1/2 Inch gefalzt. An der kurzen Seite falzt Ihr euer Papier bei 1 1/2 udn 4 1/2 Inch. Nun falzt ihr alle Falzlinien nochmal nach. Wenn Ihr richtig gefalzt habt, müssten auf jeder langen Seite 3 kleine Quadrate durch das Falzen entstanden sein. Diese schneidet Ihr von der langen Seite aus bis zur ersten Falzlinie ein und schrägt die Ränder etwas ab. Wenn Ihr das gemacht habt, könnt Ihr eure Box nun zusammen kleben. Mit der 1″ Kreis Stanze an der Öffnungslasche eine halbe Ausstanzung vornehmen, damit der Beschenkte die Box besser auf bekommt. Nun könnt Ihr eure Box nach Belieben dekorieren und befüllen.

Ich hoffe Ihr könnt mit meiner kleinen Anleitung etwas anfangen ?! Wenn Ihr noch Fragen habt, könnt Ihr mich gerne kontaktieren oder ein Kommentar da lassen 🙂

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Start in den Dienstag.

Liebe Grüße

Claudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.